Druckdaten 

Nutzen Sie den Vorteil und bringen Sie uns Ihre Druckaufträge auf einem Datenträger als PDF, TIFF, JPEG, EPS, PSD Datei, oder lassen Sie uns die Daten als Mail zukommen. Drucken bedeutet immer einen Qualitätsvorteil gegenüber einer Kopie. Achten Sie bitte darauf, dass alle Ebenen auf eine Hintergrundebene reduziert werden. Die Auflösung sollte mindestens 150 dpi betragen. Ihr Datenträger sollte möglichst nur die Daten enthalten, die gedruckt werden sollen. Aufgrund der hohen Virenaktivität muss jeder Datenträger vor dem Druck überprüft werden.